Reduzierter Preis! FUJIFILM GFX 50R Vergrössern

FUJIFILM GFX 50R

1011684

Neuer Artikel

Die FUJIFILM GFX 50R ist die kompakte und leichte (ca. 775 Gramm) spiegellose Mittelformatkamera im Messsucher-Stil.

Die GFX 50R wurde im Stil einer klassischen Mittelformatkamera entworfen und knüpft an das Erbe legendärer Mittelformatkameras von FUJIFILM an. Mit dieser leichten und kompakten Kamera lassen sich Motive aller Art in höchster Bildqualität aufnehmen. 

201905_gfx-promotion_shop_banner_(288x24

Mehr Infos

4'340.00 CHF inkl. MwSt.

-450.00 CHF

4'790.00 CHF inkl. MwSt.

Mehr Infos

Die FUJIFILM GFX 50R ist die kompakte und leichte (ca. 775 Gramm) spiegellose Mittelformatkamera im Messsucher-Stil

Die Konstruktion im Stil einer Messsucherkamera erlaubt es Ihnen, mit einem Auge Ihr Motiv im Blick zu behalten, während Sie mit dem anderen durch den Sucher schauen. Damit können Sie vorab eine Einschätzung und ein Feeling für die Atmosphäre rund um das Motiv gewinnen, wenn es im EVF erscheint

Hohe Bildqualität

Die FUJIFILM GFX 50R hat einen 43,8 × 32,9 mm großen CMOS-Mittelformatsensor mit 51,4 Millionen Pixeln. Er verbindet FUJIFILMs jahrzehntelange Erfahrung und Expertise im Bereich der Mittelformatfotografie mit modernster Digitaltechnologie. In Kombination mit einem extrem leistungsfähigen GF Objektiv werden eine Tonwertwiedergabe und eine Bildauflösung erzielt, die selbst international tätige Fotografen aus den Bereichen Werbung, Mode und Landschaft nachhaltig beeindruckt.

Prozessor X-Pro

Der Bildprozessor der FUJIFILM GFX 50R ist optimal auf die Verarbeitung der großen Datenvolumen des 51,4 Megapixel Sensors eingestellt. Dies erlaubt nicht nur ein hohes Arbeitstempo, sondern trägt auch zur beachtlichen Leistungsfähigkeit der Kamera bei. FUJIFILMs Filmsimulationen, die interne RAW-Konvertierung in 8-Bit TIFF, der präzise Kontrastautofokus, die kurze Einschaltzeit, die sehr schnelle Auslösezeit und die schnelle Bildrate werden erst durch den X-Prozessor Pro möglich.

FUJIFILM GFX 50R: Perfekt für viele Aussenbedingungen

Der Body der FUJIFILM GFX 50R aus einer Magnesiumlegierung ist staub- und spritzwassergeschützt und hält auch niedrigen Temperaturen stand. Trotz ihres grossen Bildsensors ist die Kamera kompakt, leicht und äusserst robust. Die Konstruktion der GFX 50R im Stil einer Messsucherkamera, jedoch mit lediglich 775 g Gewicht, macht sie erstaunlich kompakt und leicht für das digitale Mittelformat, ganz besonders, wenn ein kompaktes Objektiv gewählt wird. Dank der wetterfesten Abdichtung im Inneren des Kameragehäuses können Staub und Spritzwasser sowie tiefe Temperaturen dem Gerät nichts anhaben. Das macht die Kamera für eine Vielzahl schwieriger Aussenbedingungen genau wie für das Studio zur optimalen Wahl.

Die wesentlichen Merkmale der GFX 50R:

  • 51,4 Megapixel Sensor im G Format 43,8 x 32,9 mm
  • X-Prozessor Pro
  • Elektronischer Sucher mit 3,69 Millionen Bildpunkten
  • Klappbarer 8,1 cm (3,2 Zoll) LCD-Touchscreen mit 2,36 Millionen Bildpunkten
  • G Mount Bajonett (Ø 65 mm)
  • Filmsimulationsmodi
  • Mechanischer Schlitzverschluss bis 1/4.000 Sek.
  • Elektronischer Verschluss bis 1/16.000 Sek.
  • Kontrast-Autofokus
  • ISO-Empfindlichkeit 100 bis 12.800 (erweitert bis 102.400)
  • Wi-Fi-Funktion
  • Full HD-Video (1080p)
  • Spritzwasser- und staubgeschützt
  • Kälteresistent bis minus 10 Grad
  • Gewicht: 775 Gramm

Mehr Infos zur FUJIFILM GFX 50R finden Sie hier.